"Zum Rochen", Am Listholze 23, 30177 Hannover, Germany
Mo.,Di., Mi., Do., Fr. 17 - 22 Uhr

DBH-Meisterschaft 2024

Am Samstag landeten die Stingrays in Person von Lara und Marvin Siege bei den Einzelwettbewerben der Damen und Herren.
Lara gab in ihren acht Spielen (in 11 Stunden!!) lediglich 5 Legs ab - souveräne Vorstellung!🏆
Auch Marvin gewann problemlos seine Vorrundengruppe, hatte etwas Probleme in der KO-Runde und zog dann überzeugend bis zum Titel durch. Stark!🏆

Nachdem das Einzel schon erfolgreich zu den Stingrays ging, konnten wir auch im Doppel punkten. 🔥
Der amtierende Vizemeister kommt von den Stingrays - vertreten durch Christian und Justin. Mit einer starken Leistung bis ins Finale durchgekämpft. Dort mussten Sie sich dann zwar geschlagen geben - brauchen sich für Ihre Leistung aber absolut nicht verstecken! 😶‍🌫️ 💪🏻
Justin - in der vergangenen Saison ins A-Team gewechselt und zeigte dort, dass man das Vertrauen nicht umsonst auf ihn gesetzt hat. 🍀
Christian - Head of the A-Team und der Leistungsbringer in dieser Saison. Und nein das sagen wir nicht nur so. Die Einzelwertung der BZO hat er am letzten Spieltag übernommen - hinter ihm 3 weitere Stingrays. Ohne ihn wäre es eine einsame Insel 🏝️❤️
Jungs? Wir sind stolz auf euch!🔥

Aber auch die anderen Platzierungen möchten wir nicht unerwähnt lassen:
𝐃𝐨𝐩𝐩𝐞𝐥
Platz 7 - Marc und Maurice
Platz 17 - Marvin und Jonny
Platz 25 - Lara und Dennis
Platz 41 - Diego und Marcus

𝐇𝐞𝐫𝐫𝐞𝐧𝐞𝐢𝐧𝐳𝐞𝐥
Platz 17 - Stefan Schmidtchen
Platz 17 - Marcus Bittner
Platz 17 - Dennis Degenhardt
Platz 17 - Marc Hanisch
Platz 33 - Christian Rendelmann
Platz 33 - Jean-Pierre Sacher
Platz 33 - Maurice Friese

𝐉𝐮𝐠𝐞𝐧𝐝𝐞𝐢𝐧𝐳𝐞𝐥
Platz 13 - Diego Bittner

𝐌𝐚𝐫𝐯𝐢𝐧 𝐯𝐢𝐞𝐫𝐭𝐞𝐫 𝐕𝐞𝐫𝐞𝐢𝐧𝐬𝐦𝐞𝐢𝐬𝐭𝐞𝐫 𝐝𝐞𝐫 𝐒𝐭𝐢𝐧𝐠𝐫𝐚𝐲𝐬🎯🏆

Am vergangenen Samstag gab es in den Reihen der Stingrays wiedermal einiges zu feiern. Die vierte Vereinsmeisterschaft stand auf der Agenda. Gespielt wurde mit 38 TeilnehmerInnen in 8 Gruppen zu 4 bzw. 5 SpielerInnen. Im Round Robin Modus und der Distanz von Best of 5 Legs sollten sich aus jeder Gruppe die besten drei in die Single K.O. Runde manövrieren. Wobei in den Entscheidungsspielen auf Best of 3 Legs / Best of 3 Sets (5 im Finale)🥵 erhöht wurde. Doch bevor die Spiele durch den, an diesem Tag nicht immer ganz sattelfesten, Sportwart angepfiffen wurden, gab es noch ein paar warme Worte, verbunden mit Ehrungen verdienter Mitglieder vom Präsidenten.

Ausgezeichnet🏅 wurden Hexe, Pumba, Thomas & der Korsar für Ihre Vereinsarbeit. Bevor der erste Pfeil flog wurden zudem auch die ersten sportlichen Ehrungen vorgenommen. Als Rookie der Saison 23/24 Julien👏 und als MVP der abgelaufenen Saison Elmar💪, der maßgeblich am Klassenerhalt seines Teams beteiligt war durften sich neben einem herzlichen Händedruck auch ein paar hübsche Souveniers für die heimische Vitrine abholen.
In den Vorrunden gab es weniger größere Überraschungen. Lediglich, dass Gero als Mitfavorit um den Titel "nur" als zweiter durch die Ziellinie kam und Ex-Teamkollege und neuer B-Kapitän Tophte ihm die Pole-Position🏎️ streitig machen konnte.

Auch in der K.O. Runde war es dann wieder der rückengeplagte💊 Dartkünstler aus dem A-Team, den es erwischte. Eine andere Überraschung dürfte der Sieg von Starkus über den Griechen🇬🇷 gewesen sein, der allerdings wegen Abwesenheit auch keine Möglichkeit zur Gegenwehr hatte.
Ein weiteres Favoritensterben war sonst bis ins Finale nicht mehr zu vernehmen.

Hier trafen mit Marvin & einem durch den MVP-Titel beflügelten🪽 Elmar die wohl beiden stärksten und vor allem konstantesten Spieler des Abends aufeinander. Auf dem Papier eine klare Sache, am Oche aber zeigte Stefan, dass das B-Team einen richtig guten Fang🎣 gemacht hat.
Auch wenn es am Ende nicht komplett gereicht hat, so hat er auch hier im Finale einen Marvin mit seiner (PDC) Erfahrung ordentlich gefordert. Das Endergebnis 3:1 nach Sets für Kochi, der sich damit als verdienter🥳, vierter Vereinsmeister🏆 in die noch jungen Geschichtsbücher eintragen konnte und wohl der letzte😢 "im alten Rochen" sein dürfte.

🥇Marvin Koch
🥈 Stefan Schmidtchen
🥉Marian Kück & Dennis Degenhardt

Nun geht der Blick auf zu neuen Ufern. Neue Spielstätte, ein paar neue, hochmotivierte Mitglieder und eine neue spannende Spielzeit stehen mit Vorfreude vor der Tür🚪.
Abschließend möchten wir uns noch bei allen Beteiligten, die ihre eigene Freizeit geopfert haben, um anderen diesen runden Vereinstag und Abend zu ermöglichen, mit einer inoffiziellen Ehrung bedanken.

Bester Grillmeister: Jörn Michel Grigoleit
Bester Theken-Rookie: Ruhmi
Bestes Theken-Team: Romy, Sonja, Marcel, Hexe

Bis zum 5 jährigen Jubiläum, dann in unseren neuen "vier" Wänden 🙂.

  • photo_2024-06-02_18-50-39 2
  • photo_2024-06-02_18-50-39 3
  • photo_2024-06-02_18-50-39 4
  • photo_2024-06-02_18-50-39 5
  • photo_2024-06-02_18-50-39
  • photo_2024-06-06_17-36-39
  • photo_2024-06-06_17-36-40
  • photo_2024-06-06_17-36-43
  • photo_2024-06-06_17-36-44
  • photo_2024-06-06_17-36-48
  • photo_2024-06-06_17-36-51
  • photo_2024-06-06_17-36-52
  • photo_2024-06-06_17-36-53
  • photo_2024-06-06_17-36-56
  • photo_2024-06-06_17-36-58
  • photo_2024-06-06_17-37-04 2
  • photo_2024-06-06_17-37-04
  • photo_2024-06-06_17-37-05 2
  • photo_2024-06-06_17-37-05
  • photo_2024-06-06_17-37-06 2
  • photo_2024-06-06_17-37-06 3
  • photo_2024-06-06_17-37-06
  • photo_2024-06-06_17-37-07 2
  • photo_2024-06-06_17-37-07
  • photo_2024-06-06_17-37-08 2
  • photo_2024-06-06_17-37-08
  • photo_2024-06-06_17-37-09
  • photo_2024-06-06_17-37-10
  • photo_2024-06-06_17-37-13 2
  • photo_2024-06-06_17-37-13
  • photo_2024-06-06_17-37-14
  • photo_2024-06-06_17-37-15
  • photo_2024-06-06_17-37-16
  • photo_2024-06-06_17-37-17
  • photo_2024-06-06_17-37-19
  • photo_2024-06-06_17-37-20
  • photo_2024-06-06_17-37-21
  • photo_2024-06-06_17-37-23
  • photo_2024-06-06_17-37-24
  • photo_2024-06-06_17-37-26
  • photo_2024-06-06_17-37-27
  • photo_2024-06-06_17-37-28
  • photo_2024-06-06_17-37-29
  • photo_2024-06-06_17-37-30
  • photo_2024-06-06_17-37-39
  • photo_2024-06-06_17-37-44
  • photo_2024-06-06_17-37-47
  • photo_2024-06-06_17-37-51
  • photo_2024-06-06_17-37-54
  • photo_2024-06-06_17-37-57
  • photo_2024-06-06_17-38-00
  • photo_2024-06-06_17-38-02
  • photo_2024-06-06_17-38-03
  • photo_2024-06-06_17-38-05
  • photo_2024-06-06_17-38-06
  • photo_2024-06-06_17-39-45
  • photo_2024-06-06_17-39-47
  • photo_2024-06-06_17-39-49

📢Anmeldung ✍️ zu den Stingray Challenge Cup Finals offen!📢

Die Würfel 🎲 sind gefallen! 2️⃣4️⃣ MitstreiterInnen haben sich über die Gesamtrangliste einen Startplatz für das große Finalturnier am 15. Juni 2024 (Anwurf 🕑 14:00 Uhr) ergattert. Sollte es Absagen 💔 aus dem Feld der Qualifikantinnen geben oder jemand sein Ticket 🎫 (ANMELDUNG -> https://stingrays-hannover.de/turniere/offene-turniere/stingray-challenge-cup/turnieranmeldungen-challenge-2 ) bis zum 08. Juni nicht eingelöst haben, so geht das Startrecht an den Nächstplatzierten über.

Auch jene, die sich berechtigte Hoffnungen 👁 aufs Nachrücken machen dürfen, können und sollen sich bereits über das Meldeformular eintragen. Wir werden alle ab Platz 25 aber nochmals separat informieren ⚠️, sollte es für eine Teilnahme reichen.

Die Auslosung der 4️⃣ Finalgruppen erfolgt am Donnerstag oder Freitag, genauso wie das Endturnier selbst, via Livestream auf unserem Kanal (twitch.tv/stingrayshannover). Der genaue Termin zur 🚮 wird noch mitgeteilt.

🥇200,00€ Preisgeld + Pokal

🥈150,00€ Preisgeld + Pokal

🥉100,00€ Preisgeld + Pokal

4️⃣ 50,00€ + Pokal

Glückwunsch allen Finalteilnehmern!

𝐌𝐚𝐬𝐭𝐞𝐫𝐬 𝐐𝐮𝐚𝐥𝐢𝐟𝐢𝐞𝐫 #𝟓 - 𝐒𝐢𝐞𝐠 𝐟ü𝐫 𝐌𝐚𝐫𝐯𝐢𝐧🎯

Die Stingrays konnten am 22. Mai 22 Spieler:Innen zum Masters Qualifier #5 begrüßen.

In 3 Vierer- und 2 Fünfergruppen wurde um die begehrten Rochentaler🪙 gekämpft.
In der Vorrunde, in der sich jeweils die ersten 3 jeder Gruppe sowie der Beste 4. aus allen Gruppen für die KO-Runde qualifizierte, ergaben sich keine größeren Auffälligkeiten.

Frisch gestärkt🍕 wurde die KO-Runde in Angriff genommen.

Hier mußten Favoriten wie Jarod und Marcus Federn🪽 lassen und Stingray Stefan „Elmar“ Schmidtchen ließ erstmals an diesem Abend mit seinem Sieg gegen Nils aufhorchen.👍

Im Viertelfinale setze sich dieser neben Marvin, dem Griechen Andreas und Mats erneut durch und erreichte das Halbfinale.
Dort siegten jeweils im Decider Marvin gegen Elmar und Mats gegen Andreas und erreichten somit das Finale.👏

Das Spiel um Platz 3 konnte der Grieche Andreas im Stingray internen Duell gegen Elmar für sich entscheiden.

Im Finale setze sich dann Marvin, u.a. mit einem 13-er, mit 4:1 souverän gegen Mats durch.💪

Als Sieger der Herzen wurde im Stream und vor Ort der 4. platzierte Stingray Elmar gefeiert. Starke Leistung!👏

Vielen Dank an alle Teilnehmer sowie an „Hexe“ für die wieder super Versorgung mit Speis und Trank🍻!

🥇Marvin Koch
🥈Mats Theobald
🥉 Andreas Jaguttis
♥️ Stefan Schmidtchen

  • Sieger
  • Stats
  • Tabelle
  • ko
  • photo_2024-05-23_12-37-01
  • photo_2024-05-23_12-37-17
  • photo_2024-05-23_12-37-34
  • photo_2024-05-23_12-37-51

Seite 1 von 49