Wie so oft war der Rochen komplett ausgebucht. 24 Teilnehmer traten um 17:30 Uhr zum Turnier an.
Unter den Teilnehmern waren drei neue Gesichter, die den Weg in unser Wohnzimmer gefunden haben.
Ausserdem waren drei Teilnehmer unter uns, die in der letzten Woche bei der PDC an der diesjährigen Development Tour in Niedernhausen teilgenommen haben:
Marvin Koch, Leon Remde und Jonathan Schütte.
Marvins größter Erfolg an den Spieltagen bei der PDC war - Zitat: „das Highlightspiel in den Top 16 gegen den WM Teilnehmer Fabian Schmutzler“.
Leon Remde konnte sich in einem der Turniere ein Preisgeld sichern.
Jonathan konnte am Ende der Tour im gesamten Jahr 2021 den 57. Platz aller Darts-Jugendlichen in Europa erzielen.

An den umkämpften Vorrunden konnte man schon erahnen, dass wir interessante und spannende Spiele an diesem Abend erwarten durften.
5 der 6 Stingrays konnten sich einen Platz im Achtelfinale erspielen. Der Turnieraverage in den Vorrunden lag auf einen hohen Niveau von 55,7!

Stingray Master Qualifier #22

In den weiteren KO Runden brachen die Leistungen nicht ab. Leider mussten sich 4 Stingrays nach dem Achtelfinale verabschieden.
Im Viertelfinale konnte sich Maximillian Blankschyn gegen Daniel Schnehage deutlich mit 3:0 durchsetzen. Jonathan schaltete Mitja Gustorf mit 3:1 aus. Im dritten Viertelfinale musste Leon sich gegen einen starken Marco Jung mit 3:2 durchsetzen. Yannik Spreen konnte mit 3:2 Marvin aus den Tunier werfen.
Beide Halbfinals wurden von Jonathan Schütte und Leon Remde deutlich mit 3:0 gewonnen.
Sieger des Turnierabends ist Jonathan „Rippchen“ Schütte, der sich gegen Leon Remde mit 4:2 durchsetzte.
Im kleinen Finale wurde Yannik von Maximillian Blankschyn mit 3:0 auf den 4. Platz verwiesen.

1. Jonatan Schütte
2. Leon Remde
3. Maximillian Blankschyn

Herzlichen Glückwunsch an die Platzierten!

Ein Hinweis zur Turnierorganisation: wir bitten alle Spieler, die aus den Tunier ausgeschieden sind, jeweils beim nächsten Spiel am Board zu schreiben, damit es zu möglichst wenig Verzögerungen kommt.