Es war Samstagabend der 09.10.2021 um 19 Uhr, als sich das D-Team der Hannover Stingrays zu ihrem allerersten Ligaauftritt in der Kreisliga 7 zusammenfand.

Das Team um ihren Leitrochen Till war heiß auf ihren ersten Auftritt. So bestritten also Till, Claas, Andy, Siggi, Bernd und Lars den ersten Fight ihrer Saison.

Unsere Gäste aus Gronau waren sofort begeistert von unserer Spielstätte und waren ebenfalls heiß auf den ersten Fight. Siggi und Lars bestritten die ersten Einzel. Siggi holte sich den ersten Punkt für die Rochen, während Lars nach gutem Spiel geschlagen geben musste. Zur Halbzeit stand es aus Sicht der Rochen leider 2:4.Hierbei kann man hervorheben das Claas in seinem ersten Spiel im Doppel mit Till gleich mit einer trippel 20 startete.

Im zweiten Durchgang legten wieder Siggi und Lars in den einzeln los, wobei diesmal Lars den Punkt holte und Siggi sich geschlagen geben musste. Vor den letzten Doppeln stand es 6:4 für Gronau und die Anspannung war riesig. Jedoch sollte es nicht sein und man musste sich letztendlich mit 4:8 geschlagen geben. Trotz allem muss man sagen, das der Kampfgeist und der Wille vorhanden war, es aber leider nicht gelungen ist.

Das Team war deutlich als eine Gemeinschaft zu erkennen und es macht Spaß mit ihnen zu spielen. Die Erfolge werden definitiv kommen.

D Gronau

Stream D Gronau